Referenten Inspektion (m/w/d)

2 months ago Berlin   67 views
Job Details

Referenten Inspektion (m/w/d)

Req ID 91053BR Job category Ingenieurwesen Countries (State/Region) North Rhine Location Germany - North Rhine-Westphalia - Gelsenkirchen Apply now

Role synopsis

Was treibt ein Unternehmen an, das weltweit für Wärme, Licht und Mobilität sorgt? Der Einsatzwille von mehr als 74.000 Mitarbeitern der BP Gruppe – davon rund 4.800 in Deutschland. In Gelsenkirchen betreiben wir mit 1.700 Mitarbeitern und 170 Auszubildenden einen integrierten Raffinerie- und Petrochemiekomplex. Dort stellen wir jährlich aus rund 12 Mio. Tonnen Rohöl insgesamt mehr als 50 verschiedene Produkte her, darunter Benzin, Diesel und Heizöl sowie Grundstoffe für die Petrochemie.

Key accountabilities

  • Sicherstellung der Inspektion und Prüfung der Anlagen am Standort Gelsenkirchen entsprechend BetrSichV, VAwS sowie interner Standards
  • Mitverantwortung für die Zulässigkeit des Betriebs und der Inbetriebnahme von Anlagen
  • Entwickeln von Inspektions- und Monitoringstrategien zur nachhaltigen Sicherung einer hohen Anlagenverfügbarkeit und zur Kostenreduzierung
  • Sicherstellung der anforderungsgerechten Spezifizierung, Beschaffung, Qualifizierung sowie Prüfung und Zertifizierung von Anlagen und Anlagenteilen
  • Durchführung von Prozessanalysen zur Ermittlung von Sicherheits- und Verfügbarkeitsrisiken sowie Implementierung von Inspektionsprogrammen
  • Sicherstellung der sachgerechten Umsetzung von Inspektionsergebnissen bei Turnaround- und Routineinstandhaltung unter Risiko-, Effizienz- und Kostenaspekten
  • Analyse und Bewertung der Inspektionsergebnisse zur Ermittlung von Schadensschwerpunkten sowie Entwicklung von Maßnahmen zur Schadensvermeidung
  • Beratung und Unterstützung der Betriebsverantwortlichen und technischen Fachabteilungen bei der Planung und Ausführung von Wartung und Instandhaltung sowie bei Änderungen an Anlagen und Prozessen
  • Überwachung der Einhaltung von Prüffristen und festgelegter Termine zur Mängelbeseitigung
  • Prüfung und Bewertung der von Kontraktoren oder Herstellern eingereichten Unterlagen und Treffen von Entscheidungen über durchzuführende Prüfungen und Berechnungen

Essential Education

  • Abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches Studium oder ein vergleichbares naturwissenschaftliches Studium (z.B. Maschinenbau, Werkstofftechnik oder Verfahrenstechnik)
  • Ausbildung als Schweißfachingenieur ist von Vorteil

Essential experience and job requirements

  • Qualifikation als Sachverständiger nach Wasserrecht und Prüfer einer ZÜS sind gewünscht
  • Mindestens 5 Jahre Erfahrung in Anlagen der chemischen und petrochemischen Industrie oder in Raffinerien
  • Gute Kenntnisse in der Werkstofftechnik, im Apparatebau, bei Schweißverfahren sowie im Explosionsschutz und bei sicherheitsgerichteten Schaltungen
  • Kenntnisse einschlägiger gesetzlicher Regelwerke
  • Erfahrung in der systemischen Gefahrenanalyse (z.B. HAZOP) von Prozessanlagen
  • Gute Kommunikations- und Organisationsfähigkeiten
  • Gute analytische Fähigkeiten einschließlich Risikobewertung

Other Requirements (e.g. Travel, Location)

  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Gute Kenntnisse MS Office und SAP

Desirable criteria & qualifications

-

Relocation available

Nein

Travel required

Ja – bis zu 10%

Is this a part time position?

Nein

About BP

Wir sind ein globales Energieunternehmen, das in allen Aspekten des Energiesystems involviert ist. Wir haben 75.000 Angestellte in 80 Ländern, die jeden Tag dafür arbeiten, Millionen von Menschen mit Licht, Wärme und Mobilität zu versorgen. Wir sind eines der wenigen Unternehmen, die dazu in der Lage sind, große und komplexe Herausforderungen zu bewältigen, die eine wichtige Rolle für die Zukunft spielen. Wir müssen einen realen Beitrag zur globalen Ambition einer kohlenstoffarmen Zukunft leisten. Machen Sie mit und werden Sie ein Teil dessen, was wir gemeinsam erreichen können.

Das Downstream-Segment verfügt über einen globalen Produktions- und Marketingbetrieb. Es handelt sich hierbei um den Produkt- und Service-Arm von BP, der aus drei Unternehmen besteht (Kraftstoffe, Schmierstoffe und Petrochemikalien).

Wir zielen darauf ab, in all unseren Unternehmen einen sicheren und verlässlichen Betrieb zu gewährleisten, der von führenden Marken und Technologien unterstützt wird, um hochwertige Produkte und Services liefern zu können, mit denen wir die Bedürfnisse unserer Kunden erfüllen können.

Die disziplinierte Ausführung unserer Strategie hilft uns dabei, unsere grundlegende Leistung zu verbessern, Möglichkeiten für weiteres Wachstum einzufangen, attraktive Erträge zu generieren und ein widerstandsfähigeres Unternehmen zu erschaffen, das einer ganzen Reihe von Marktsituationen widerstehen kann; darüber hinaus erschaffen wir auf diese Weise die Bedingungen für zukünftiges Wachstum.

Petrochemikalien sind ein globales Geschäft, mit Produktionsanlagen in 10 Ländern, einer Produktionskapazität von etwa 15 Millionen Tonnen und ca. 1.700 Angestellten. Unsere Produkte werden auf viele unterschiedliche Weisen verwendet, z. B. in Polyesterfasern, Nahrungsmittelverpackungen und Baumaterialien.

Wir vermarkten und stellen folgende Produktlinien her: reine Terephthalsäure (PTA), Paraxylen (PX), Essigsäure und Methanol, ebenso wie Olefine und Derivate über unsere Raffinerien in Deutschland.

Unsere Produkte werden mit Hilfe unserer industrieführenden proprietären Technologien hergestellt, die wir in manchen Fällen durch Lizenzierung an Drittparteien monetarisieren. Wir konzentrieren uns auf den Einsatz dieser Technologien, um einen Konkurrenzvorteil für uns zu erschaffen.

Wir stellen auch Sonderprodukte wie Metaxalen her und sind Partner in einem Projekt, das unser Essigsäurenhydrid zur Behandlung von Holzspänen verwendet, um hochleistungsfähige Faserplatten mittlerer Dichte zu produzieren. Wir spielen eine Rolle beim Übergang zu einer kohlenstoffarmen Zukunft und starten PTAitTM, welches einen kleineren Kohlenstoff-Fußabdruck hinterlässt als die durchschnittliche PTA-Produktion.

Segment

Downstream

Closing Date

10-Jan-2019

Apply now